Erster Gemüsebrei

Die Basis des ersten Gemüsebreies ist auch gekochter Reis. Jedoch wesentlich weniger als für den ersten Reisbrei. Es sollte immer nur eine Gemüsesorte nach der anderen eingeführt werden. Idealerweise startet man mit niedrig allergenen Lebensmitteln. Bei Gemüse sind das beispielsweise Kartoffeln, Karotten, Zucchini oder Karfiol, Reis, Maisflocken, danach erst mit Obstbreien mit Apfel, Birne oder Banane.

Weiterlesen »

Schokokugeln

Schokokugeln sind ein Süßspeise, die mit rohen Zutaten zubereitet wird und nicht gebacken werden muss.
In nur wenigen Minuten ist die Masse fertig und kann nach belieben mit Gewürzen je nach Geschmack verfeinert werden. Wir verwenden rohes Kakaopulver...

Weiterlesen »

Linzeraugen

Ein weiterer Kassiker unter den Weihnachtskeksen sind Linzeraugen. Mit diesem Rezept werden sie Groß und Klein begeistern.

Weiterlesen »

Zimtsterne

Weihnachtskekse gehören zu den Festtagen wie Tannenbaum, Glühwein und Lichterglanz.
Für viele gibt es kein weihnachtlicheres Gebäck als die leckeren Zimtsterne und den herrlichen Duft, der beim Backen die ganze Wohnung erfüllt.

Weiterlesen »

Gemüsepfanne mit Faschiertem

Mit dem 12. Lebensmonat beginnt der Übergang vom Baby- ins Kleinkindalter. In dieser Phase macht das Baby entscheidende Entwicklungsschritte und dies betrifft auch die Ernährung. Die ersten Zähnchen ragen jetzt deutlich heraus und wollen gebraucht werden.

Weiterlesen »

Kürbis-Gemüsebrei

Sehr gut eignet sich für die Beikosteinführung ein reiner Gemüsebrei aus Kürbis, Pastinaken, Karotten oder Zucchini - entscheiden Sie nach Saison, welches Gemüse Sie verwenden.

Weiterlesen »

Karfiol-Seelachs-Brei

Fisch sollte nicht nur bei uns Erwachsenen regelmäßig auf dem Tisch stehen, sondern auch auf dem Speiseplan eines Babys – am besten ein bis zwei Mal pro Woche. Der Brokkoli-Kartoffelbrei mit Seelachs schmeckt sehr mild, der Seefisch enthält besonders viel Jod und wertvolles Eiweiß.

Brokkoli ist als regionale Freilandware übrigens von Juni bis November erhältlich. Er enthält besonders viel Vitamin C, Eisen und Kalium.

Weiterlesen »