Bananen-Mandel-Brot

Wer ein paar Bananen übrig hat und diese gerne verarbeiten möchte, sollte dieses Bananen-Mandel-Brot backen. Ein simpler Rührteig mit einer Hand voll Zutaten, die man beliebig, je nachdem was man gerade auf Vorrat hat, verändern kann.

Weiterlesen »

Kurkuma-Latte-Kekse

Mal etwas Anderes! Eine Gewürzdose im Küchenschrank haben mich zu diesen Keksen inspiriert.
Löst man das Kurkuma-Latte-Pulver in warmer Kokos-Reismilch auf erhält man eine goldene Milch.
Nach Durchsicht der Zutatenliste (53% Kurkuma, 15% Ingwer, Ceylon-Zimt, Kardamon, Muskat, Pfeffer und Safran) war mir sofort klar, das schmeckt sicher auch als Keks lecker.

Weiterlesen »

Heidenmehlrolle

Heidemehl ist der Name von Buchweizenmehl in der Steiermark in Österreich.
Buchweizen oder Heidemehl ist von Natur aus glutenfrei, da es kein Getreide im herkömmlichen Sinn ist. Das sogenannte Pseudogetreide ist ein Knöterichgewächs, das mit dem der Sauerampfer verwandt ist.

Weiterlesen »

Zimtschnecken

Süße Zimtschnecken mit einem Frischkäse-Mozzarella-Teig? Wie geht das denn? Ihr werdet überrascht sein.
Es ist ein wirklich einfaches Rezept, das ganz ohne Hefe und Wartezeiten auskommt. Selbstverständlich ist deshalb auch die Zubereitung schnell und einfach.

Weiterlesen »

Mohntaler

Ich liebe Mohn. Vor allem Süßes mit Mohn.
Mohn ist ein kleiner Samen mit viel Vitaminen und Nährstoffen und eignet sich auch aufgrund der geringen Menge an Kohlenhydraten (4,2 g) für die low-carb Ernährung. Mohn ist ausgesprochen nahrhaft, bringt aber auch einige Kalorien mit sich.

Weiterlesen »

Schoko-Bratapfel-Mascarpone-Torte

Ein Tiramisu als Torte? Warum eigentlich nicht.
Dazu noch ein paar weihnachtliche Gewürze und ein Schoko-Kaffee-Biskuit, alles in einem Tortenring zusammengesetzt - fertig ist die Tiramisu Torte.

Weiterlesen »

Hanf-Mandel-Kekse

Ich hab schon länger darüber nachgedacht, welche Kekse ich mit Hanfmehl backen könnte.
Es hat einen feinen nussigen Geschmack und eignet sich hervorragend zum Backen.
Aus der Verbindung von geriebenen und gerösteten Mandeln und etwas hausgemachter Marillenmarmelade ist eine gelungen Kreation geworden.

Weiterlesen »

Joghurt-Crumble-Kuchen

Heute backen wir eine feine Tarte, mit nur 7 Zutaten, die auch hervorragend in die Weihnachtszeit passt.
Natürlich verwenden wir das kohlenhydratfreie Puder-Erythrit zum Süßen und für die low-carb Variante verwenden wir Mandel- oder Nussmehl anstatt dem Dinkel Vollkornmehl.

Weiterlesen »

Spritzgebäck aus Mürbeteig

Omas traditionelles Spritzgebäck ist ein Teegebäck aus weichem Mürbeteig, der durch das Dressieren in Form gebracht wird. Wir haben auch eine low-carb Variante mit Mandelmehl am Start.

Weiterlesen »